Weiterbildung

Um den Expertenstatus nach fünf Jahren weiterhin beizubehalten, muss der GEAK Experte innerhalb der vergangenen fünfjährigen Vertragsperiode zehn Weiterbildungspunkte gesammelt haben. Diese können mit GEAK-Weiter­bildungen oder mit Kursen bei Weiterbildungspartnern von GEAK erworben werden. Zusätzlich muss der Experte pro Jahr mindestens einen GEAK erstellen.

GEAK-interne Weiterbildungen

(für GEAK-Experten kostenlos)

Weiterbildung Wirtschaftlichkeitsberechnung im GEAK-Tool

Diese Weiterbildung behandelt das Thema der Wirtschaftlichkeitsberechnung im GEAK-Tool und liefert Grundsatzinformationen zu Wirtschaftlichkeitsberechnungen. Es gibt die Möglichkeit, konkrete Fragen zu stellen. Ziel der Veranstaltung ist es, dass die GEAK-Experten die Stellschrauben und das Verfahren der Wirtschaftlichkeitsberechnung des GEAK-Tools kennen und verstehen.

Die Weiterbildung Wirtschaftlichkeitsberechnung im GEAK-Tool findet an den folgenden Daten statt:

  • 03.12.2020 - Online - 13.00–16.30 Uhr (AUSGEBUCHT) 


Weitere Weiterbildungsangebote